Pages Menu
ABO

Veröffentlicht am 05.11.2013 in Elektrofahrzeuge, Energie und Umwelt

Im Portrait: Der BMW i3 – Wo BMW draufsteht, ist auch BMW drin

Im Portrait: Der BMW i3 – Wo BMW draufsteht, ist auch BMW drin

Leise, ganz leise surrt er durch er durch die Straßen und man muss schon zweimal hinsehen, um den BMW im Fahrzeug zu erkennen.

BMW i3 FahrgastraumDer vollelektrische i3 des bayrischen Autobauers sieht eher aus wie ein kurzer, hoher Minivan. Vom gewohnt sportlichen BMW-Design ist nicht mehr viel übriggeblieben. Mit knappen vier Metern Länge, einer Breite von 1,78 Metern und einer Höhe von 1,60 Meter ist er jedoch wie geschaffen für seinen Einsatz im urbanen Dschungel. Ebenfalls sehr praktisch ist der Wendekreis, der mit knapp 10 Metern das Manövrieren selbst im dicksten Großstadtgetümmel angenehm macht. Was will man mehr?

Der i3 von BMW wurde konsequent und nachhaltig ausschließlich für den Elektroantrieb entwickelt. Die Fahrgastzelle besteht aus kohlefaserverstärktem Kunststoff. Dieser besonders leichte und sehr steife Werkstoff erlaubt den Autobauern den Verzicht auf die B-Säulen. Gegenläufig öffnende Fondtüren ermöglichen einen bequemen Einstieg und auch die Platzverhältnisse sind im i3 dank eines Randstandes von 2,57 Meter ganz passabel. Im Kofferraum ist ausreichend Platz für größere Einkäufe oder Gepäck.

Und der Fahrspaß?

BMW i3 -Elektrofahrzeug mit Fahrspaß inklusiveDer bleibt beim Stromer von BMW keineswegs auf der Strecke denn nach wie vor gilt: Wo BMW draufsteht, ist auch BMW drin. So besticht der Stromer aus Bayern beispielsweise durch seine rasante Beschleunigung, egal ob direkt aus dem Stand heraus oder bei niedriger Geschwindigkeit. Von  0 auf 100 in 7,2 Sekunden – das ist Freude am Fahren und BMW bleibt hier ganz offensichtlich seinem Motto treu. Auch die (abgeregelte) Höchstgeschwindigkeit von 150 km/h ist in ca. 18 Sekunden erreicht. Allerdings, und das ist ein echter Wermutstropfen, sollte man derlei Spielchen nicht allzu oft betreiben. Sonst könnte es passieren, dass die maximale Reichweite von 160 km gefährlich schrumpft.

130 bis 160 Kilometer verspricht BMW im per Knopfdruck wählbaren Komfort-Modus, im Fahrmodus Eco Pro + soll der Stromer bis 200 Kilometer weit kommen – vorausgesetzt, die Klimaanlage bleibt aus und die maximale Fahrgeschwindigkeit beträgt nicht mehr als 90 km/h. Der Normverbrauch beträgt 12,9 kWh je 100 Kilometer. Bei knapp 300 Kilometer liegt die Reichweite, wenn für 4.500,- Euro ein Range Extender geordert wird. Ein 27 kW (34 PS) starker Zweizylinder-Benziner (von BMW-Motorrad) dient dann als Generator.

Als recht bequem erweisen sich die schlanken Leichtbausitze und überhaupt hat der Innenraum des BMW i3 etwas unerwartet heimeliges. Man fühlt sich sofort wohl. Die geschwungene Armaturentafel mit zwei flachen, freistehenden Bildschirmen wirkt luftig-leicht und ist größtenteils aus natürlich bearbeiteten Materialien, Recycling-Werkstoffen und nachwachsenden Rohstoffen gestaltet. Die vier Ausstattungslinien halten gegerbtes Naturleder oder Eukalyptusholz „aus zertifizierter nachhaltiger Forstwirtschaft“ bereit.

BMW i3 Armaturentafel

BMW i3 Armaturentafel

Fazit: Der i3 ist sowohl was das Design als auch die „Freude am Fahren“ angeht ein rundum gelungenes Projekt der bayrischen Autobauer. Alle Aspekte der E-Mobility wurden im i3 erfolgreich umgesetzt, von der Technik über die Infrastruktur bis hin zur eigens programmierten Smartphone App. Eben typisch BMW. Typisch BMW ist auch der Preis: 34.950,- Euro kostet der schicke Stromer und die Aufpreisliste ist lang. Noch tiefer muss man in die Tasche greifen, wenn man den BMW mit Range Extender fahren möchte. Ab 39.450,- Euro ist er zu haben.

Der BMW i3 im Überblick

  BMW i3 BMW i3 mit Range Extender
Anzahl der Sitze 4 4
Motor Elektromotor Elektromotor / Benzinmotor
Leistung 125 kW (170 PS) 125 kW (170 PS) Elektromotor
25 kW (34PS) Kraftstoffmotor
Verbrauch / Energie 12,90 kW/100 km / Strom 13.50 kW/100 km
Batterietyp Lithium-Ionen Batterie Lithium-Ionen Batterie
Höchstgeschwindigkeit 150 km/h 150 km/h
Reichweite 160 km 340 km
Ladezeit / Schnellladung 8,0 Std. / 0,50 Std. 8,0 Std. / 0,50 Std.
Länge / Breite / Höhe 3,99/2,04/1,58 m 3,99/2,04/1,58 m
Kofferrauminhalt 260 Liter 260 Liter
Leergewicht 1195 kg 1315 kg
Preis ab 34.950,- Euro ab 39.450,- Euro

 

Bilder: © Copyright BMW AG, München (Deutschland)